In unserer modernen Interpretation des klassischen Kolonialstils wurden leichte Materialien wie Rattan und Seegras mit freundlichen und hellen Farbtönen kombiniert und mit tropischem Karibik-Flair ergänzt. Passende Holzakzente setzten erdende Kontraste und etwas Greenery verlieh den hellen Räumen im Cafe Moskau ein frisches Ambiente. Beim eklektischen Stilmix kombinierten wir verschiedenste Dekoelemente. Hier benötigte es eine ausgewogene Balance, die durch ähnliche Farben, Formen oder Materialien erreicht wurde. Accessoires spielten dabei eine ganz besondere Rolle – je mehr Details, desto besser. So entstand eine moderne, in sich stimmige Interpretation von BOHO aus Retro-Design und orientalisch/afrikanischen Einflüssen.

Im Bereich Konferenz zeigten verschiedene Set-ups die ganze Bandbreite an Möglichkeiten: mal im bunten, lockeren Stilmix – mal im klassischen Schwarz-Weiß-Look. In Kombination mit dem Stuhl Skool entstand außerdem ein Klassenzimmer im Retrolook. Weitere Set-ups waren etwa ein gemütliches Wohnzimmer im stilistischen Mix` n Match aus einem Fundus und eigenem Mobiliar, das Vorstandsbüro sowie verschiedene Interpretationen eines klassischen Galadinners.

Einmal mehr konnten wir gemeinsam mit unseren Partnern Cafe Moskau – der angesagten Location im Herzen der Hauptstadt – und Ambion, die für die passende Technik und Ausleuchtung sorgten, Neuheiten und Innovationen sowie die vielfältigen Möglichkeiten der Event-Welt präsentieren.