Rund 450 Premierengäste wurden von den Porschezentren in Berlin in die urbane Location geladen. Vor industrieller Kulisse wurde für die Fahrzeugpremiere ein Raumkonzept mit hohem Wohlfühlfaktor umgesetzt. Die ‚Stars des Abends‘ wurden von Künstlern wie TOFA und PlusMinus3 inszeniert. Zwischen den massiven Pfeilern der alten Shedhalle hat Party Rent für die ausführende Agentur Schröder & Schömbs ein weißes Set-Up aus Loungeinseln platziert. Der Anspruch eines Ambientes, das zwar Wertigkeit in die Halle bringt, nicht aber den lockeren Austausch zwischen den Gästen verhindert, konnte damit ideal bedient werden.