Jedes Jahr ein Highlight: die Tour-de-France-Ankunft auf der Avenue des Champs-Élisées. 21 Etappen und eine Gesamtdistanz von rund 3.500 km liegen hinter den Fahrern. Bei der traditionellen Zieleinfahrt waren wir als Ausstatter mit an der Strecke. Um das Radsportereignis für die geladenen Gäste besonders zu machen, wurden in temporären Eventlocations in gesonderten Arealen VIP- und Sponsoren-Lounges geschaffen. Die innen liegenden Räumlichkeiten, die durch Wände getrennt waren, wurden mit atmosphärischem Mobiliar ausgestattet. Dabei versprühten Kipu Hocker und Moduplus Lounges genauso große Gemütlichkeit wie Kombinationen aus Bornholm Tischen und Monza Hockern oder Ibiza Tische, die mit DAWs oder Stühlen About a Chair kombiniert wurden. Von den angrenzenden Außenterrassen aus, die ganz in Weiß mit Brio Tischen, Helios Stühlen und Sonnenschirmen ausgestattet waren,  konnten die Radsportfans den Zieleinlauf aus nächster Nähe miterleben.