Um das größte Klassik-Event in Leipzigs schönstem Freiluft-Konzertsaal so unkompliziert über die Bühne gehen zu lassen, bedarf es einer guten Zusammenarbeit vieler Partner. Allen voran Hauptsponsor Porsche, die bereits zum sechsten Mal die Sommerkonzertreihe „Klassik airleben“ präsentierten. Im Zusammenwirken mit Auftraggeber Porsche und der Lead-Agentur event lab. GmbH konzipierten wir ein maßgeschneidertes Set-up für das „Porsche-Zelt“, das Raum für Dinner- und Catering sowie ein gemütliches Beisammensein bot. Sitzmöbel vom dänischen Hersteller HAY konnten sich stilistisch mit Möbeln der Naturholzserie Bornholm entfalten. Durch die Verwendung von Möbeln mit hochwertigen Wollstoffen und natürlichen Holzoberflächen entstand im Zeltinneren eine ganz spezielle Atmosphäre, die einladend und gemütlich wirkte. So konnten die Gäste die „Italienische Opernnacht“ in einer ungezwungenen, komfortablen Umgebung verfolgen.