Mit rund 30 festlich eingedeckten Dinnertischen aus unserer Bornholm-Serie, die mit weißen DSW Chairs zu kleinen Tischreihen arrangiert wurden, ist es uns gelungen, eine festliche Atmosphäre zu schaffen. Für den zweiten Veranstaltungstag sollte die Eventlocation auf dem UNESCO Welterbe ZOLLVEREIN auch Kulisse für ein Networking-Event werden. Ein Großteil des Equipments sollte dafür erneut eingesetzt werden, die Atmosphäre aber eine ganz andere sein: viel lockerer und legerer, keine strenge Ordnung. Ein geordnetes Chaos trifft es eigentlich ganz gut. Über Nacht wurden die Dinntertische zu Stehtischen umgebaut und die DSWs mussten Barhockern weichen. Dabei hatte jeder Barhocker am Tisch eine andere Optik mit eigenem Charakter. Beeindruckend, wie harmonisch der Gesamteindruck ist. Auch die Gäste waren von der Wandelbarkeit der Location überrascht.