Ein Ausstellungsformat der anderen Art präsentierte der ‚Community Table‘: Food- und Beverage-Hersteller boten sich den Besuchern nicht wie allgemein üblich räumlich getrennt voneinander dar, sondern an einem gemeinsamen Marktstand. Eine kulinarische Vorstellung, die einen regen Austausch begünstigte.

„Der entspannte Austausch bestimmte die Atmosphäre auf der Gastro Vision Stuttgart. Ein Treffpunkt zum Netzwerken – und damit eine sinnvolle Ergänzung zur parallel stattfindenden INTERGASTRA,“ weiß auch Dina Schmalz, Vertriebsleiterin der Party Rent Group in Stuttgart, die als Partner der Veranstaltung ebendieses Ambiente mitverantwortet. So stattete Party Rent Stuttgart nicht nur die Gastro Vision selbst mit Table-Top-Produkten und Mobiliar aus. Auf einem Stand präsentierte das Team um Dina Schmalz den Besuchern die neusten Ideen der Raum- und Tischgestaltung.